• Aktuell
  • Berufsbild des Kfz-Sachverständigen

Berufsbild des Kfz-Sachverständigen

Ich bitte jeden das Editorial des "Verkehrsunfall und Fahrzeugtechnik", "VKU" von 05/2017 zu lesen.
Hier ist zu lesen, dass durch eine Initiative in 2016 von der MAS e.V., IQ Zert, ZAK Zert und GMTTB nun der Fachbeirat Sicherheit, Methoden und Prozesse der VDI-Gesellschaft Fahrzeug und Verkehrstechnik (VDI-FDT) ein Richtlinienprojekt beschlossen hat, welches Anforderungen und Qualifikationsnachweise für Fahrzeugsachverständige definiert. Wenn alles nach Plan läuft soll diese verbindliche Richtlinie im kommenden Jahr in Kraft treten.
Nun wird es für die "Fotobegutachtung" a la 123Gutachten und Expertiseo dünn. Dünn wird es für viele Kollegen der AGS aber auch - eventuell auch für größere Büros, die meist nur den Inhaber als qualifizierten SV haben - wohl dem, der wie in unserem Fall, vorgebaut hat und über ausreichend öffentlich bestellte und vereidigte SV verfügt. Ein Aufruf an die Kollegen, bitte lasst euch qualifizieren!

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok